Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Der Film im Detail

30.3. // Einlass ab 19.00 Uhr

1.000.000 EINE MILLION GEGEN RECHTS

Der Musiker Heinz Ratz startet mit seiner Band „Strom & Wasser“ seine erste deutschlandweite Großoffensive. Als Gast bringt er den Liedermacher Gisbert zu Knyphausen mit.

Mit 100 Konzerten in 100 Städten will Ratz bis 31. Dezember 2019 eine Million Euro erwirtschaften, für selbstverwaltete Jugendhäuser und soziokulturelle Einrichtungen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen, um deren Überleben auch nach den bevorstehenden Wahlen in diesen drei ostdeutschen Bundesländern zu sichern. Die abendlichen Konzerteinnahmen werden dafür zur Verfügung gestellt, aber auch Unternehmen, Gewerkschaften, Parteien, Kirchen und Banken werden um Unterstützung gebeten.


Die Band ist seit Jahren das Extremste, was man unter der Bezeichnung „Liedermacher“ finden kann, halten die Damen und Herren von Strom und Wasser nicht nur durch ihre brilliante Musik, ihren hohen Gute-Laune-Faktor und die wilde Mischung aus Politik, Party und anspruchsvollen Texten das Konzertpublikum im Bann - auch ihre politischen Aktionen sind spektakulär. Und auch nach zwölfjähriger Band-Geschichte präsentiert sich Strom & Wasser angriffslustiger, spielfreudiger und bunter denn je: Ska-Punk-Polka- Randfiguren- Walzer- Rock mit stark kabarettistischer Schlagseite. Ein unbedingtes Muss für jeden, der mehr als nur den üblichen Mainstream sucht

Eintritt:10,- € /5,- € ermäßigt für Jugendclubs, Soziokulturelle Zentren , Jugendinitiativen u.ä. Sonderkonditionen für Sammelkarten
Vorverkauf ab sofort im Kinobüro (MO – FR 8:00 bis 16:00 Uhr).

„1 Million gegen Rechts“ ist die aktuelle Aktion des BOK. Bandleader Heinz Ratz hat gemeinsam mit Konstantin Wecker das „Büro für offensiv-Kultur“ (BOK) gegründet, das sich zu einer musikalischen schnellen Eingreiftruppe und einem wirkungsvollen Netzwerk gegen den europaweit aufkeimenden Faschismus und überhaupt jede Form von Unrecht entwickeln soll.
Zitat: „Musik ist eine schöne Brücke zum Herzen. Man kann grausame Wahrheiten viel schöner verpacken.“
www.offensivbuero.de/einemillion-gegen-rechts

zur Liste

Aktueller Flyer zum Download

Öffnungszeiten/Preise im Kino Latücht

Vorbestellungen für alle Veranstaltungen:
Tel.: 0395 56389026 (Mo bis Fr: 9 – 16 Uhr)Einlass und Kassenöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr (außer Sonderprogramme)
Die Kino-Bar ist ab 19:00 Uhr geöffnet.

Kartenpreise (außer Sonderprogramme):
Kartenpreise: 6 €
bei Überlänge:
6,50 € (ab 105 min.)
7,00 € (ab 120 min.)
ermäßigt:    4 €
bei Überlänge:
4,50 € (ab 105 min.)
5,00 € (ab 120 min.)

Vorbestellte Karten sind bitte spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abzuholen.

Zeiten und Preise für Sonderveranstaltungen können abweichen. Bitte beachten Sie die Angaben bei den entsprechenden Veranstaltungen!