Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Der Film im Detail

6.6. + 7.6. // 20.00 Uhr

WIE ICH LERNTE, BEI MIR SELBST KIND ZU SEIN

Dramatisch komödiantische Satire
Rupert Henning interpretiert André Hellers semi-autobiografisches Buch als wilden Familienexzess

Österreich 2019, Regie: Rupert Henning, Länge: 140 Minuten

nach Motiven der gleichnamigen Erzählung von Andre Heller Rupert Hennings Film ist eine Adaption von André Hellers autobiografisch gefärbtem gleichnamigen Buch, in dem der inzwischen 72-jährige Wiener Entertainer seine Kindheit neu erfindet. Im Zentrum des Geschehens steht der kleine Paul, ein frühreifer, aus der Art geschlagener Individualist, der sich erst am gestrengen Patriarchat des vom Krieg gebrochenen Vaters, dann am Diktat eines katholischen Jesuiteninternats reiben wird.


Es ist ein ziemlich einzigartiger Ton, den Regisseur Henning da anschlägt, eine den späten Fünfzigern angesiedelte Melange aus bitterer Satire, heftigem Familiendrama, fantasievoller Komödie und surrealer Rückschau. Die stärksten Momente verdankt der Film vor allem seinem Hauptdarsteller. Valentin Hagg spielt beides – die kindliche Verletzlichkeit und die Chuzpe des jungen Revoluzzers – mit erstaunlicher Sicherheit, vor allem aber mit wunderbarem Understatement.

Darsteller: Karl Marcovics, Valentin Hagg, Sabine Timoteo, André Wilms u.a.

zur Liste

Aktueller Flyer zum Download

Öffnungszeiten/Preise im Kino Latücht

Vorbestellungen für alle Veranstaltungen:
Tel.: 0395 56389026 (Mo bis Fr: 9 – 16 Uhr)Einlass und Kassenöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr (außer Sonderprogramme)
Die Kino-Bar ist ab 19:00 Uhr geöffnet.

Kartenpreise (außer Sonderprogramme):
Kartenpreise: 6 €
bei Überlänge:
6,50 € (ab 105 min.)
7,00 € (ab 120 min.)
ermäßigt:    4 €
bei Überlänge:
4,50 € (ab 105 min.)
5,00 € (ab 120 min.)

Vorbestellte Karten sind bitte spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abzuholen.

Zeiten und Preise für Sonderveranstaltungen können abweichen. Bitte beachten Sie die Angaben bei den entsprechenden Veranstaltungen!