Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Der Film im Detail

28.8. // 19.00 Uhr

FÜHLEN SIE SICH MANCHMAL AUSGEBRANNT UND LEER?

Kino in der Oststadt In Kooperation mit dem Oststadt e.V.
Stressbewältigung durch Einsatz einer Doppelgängerin verspricht   sich die Paartherapeutin Luisa. Aber diese Therapie hat ihre Tücken …

Deutschland/Niederlande 2017, Regie + Buch: Lola Randl, 94 Min
Randl erzählt von der Paartherapeutin Luisa, die extrem im Stress ist. Ihr Mann Richard, ein liebenswerter Knuddelbär, reizt sie nicht mehr. Sexuelle Befriedigung findet Sie bei dessen Chef Leopold. Aber ein Hexenschuss verhindert Richards Reise zum Klassentreffen und damit droht das gemeinsame Wochenende mit Leopold zu platzen: der reinste Horror! Die spontane Lösung heißt: eine Doppelgängerin, die Luisas Platz neben Richard einnimmt.

Die Grundidee der Story ist so simpel wie genial: Als strenges ÜberIch versucht Luisa, ihr eigenes Es in Gestalt der Doppelgängerin  zu funktionalisieren. Ein wunderbar burleskes Verwirrspiel.

Darsteller: Lina Beckmann, Charly Hübner, Benno Fürmann,  Maja Beckmann, Harald Burmeister, Inga Busch u.a.
 

zur Liste

Hinweise

Aktueller Flyer zum Download

Öffnungszeiten/Preise im Kino Latücht

Vorbestellungen für alle Veranstaltungen:
Tel.: 0395 56389026 (Mo bis Fr: 9 – 16 Uhr)

Einlass und Kassenöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr (außer Sonderprogramme)
Die Kino-Bar ist ab 19:00 Uhr geöffnet.
Kartenpreise (außer Sonderprogramme):
Kartenpreise: 6 €
bei Überlänge:
6,50 € (ab 105 min.)
7,00 € (ab 120 min.)
ermäßigt:    4 €
bei Überlänge:
4,50 € (ab 105 min.)
5,00 € (ab 120 min.)

Vorbestellte Karten sind bitte spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abzuholen.

Zeiten und Preise für Sonderveranstaltungen können abweichen. Bitte beachten Sie die Angaben bei den entsprechenden Veranstaltungen!